tangominuten für Flöte und Gitarre (Print)


tangominuten für Flöte und Gitarre (Print)

Artikel-Nr.: PP-1038
15,50
Preis inkl. Mwst./ zzgl. Versandkosten


von Ulrich Schultheiss
 
Die ersten Tangominuten entstanden im Jahr 1999 unter dem Motto: „komponierender Zeitgenosse trifft auf Tango Argentino aus dem frühen 20. Jahrhundert“. Aus verschiedenen Skizzen entstanden zwei unterschiedliche Kompositionen, die zwar den gleichen Titel haben, vom Material her aber voneinander abweichen: die Tangominuten für Orchester und die Tangominuten für Gitarre, für Flöte und Gitarre sowie die Bearbeitung für Violine und Gitarre.
 
Die Fassung für Flöte und Gitarre hat fünf Sätze, in denen Stilelementen des ursprünglichen Tango Argentino mit zeitgemäßer Tonsprache verflochten sind.
 

Weitere Produktinformationen

Notenbeispiel Herunterladen

Auch diese Kategorien durchsuchen: Holzbläser, Zupfinstrumente