Voldyne, 5l


Voldyne, 5l

Artikel-Nr.: PP-051
22,00
Preis inkl. Mwst./ zzgl. Versandkosten


Um die Lungenkapazität einer Person zu bestimmen, wird ein Test durchgeführt. Dies um zu messen, wie viel Luft (in Litern) in einem Atemzug ein-und ausgeatmet werden kann. Diese Tests werden mit medizinischen Geräten wie dem Respirometer oder dem Spirometer durchgeführt. 1982 hat Arnold Jacobs der Musikwelt den Voldyne, ein medizinischer Apparat, mit dem eine Lungenkapazität bis zu 5 Litern gemessen werden kann, vorgestellt. Das Gerät hat zwei Kammern: die grössere (rechts) misst das Luftvolumen, die kleinere (links) misst den Luftdruck. Gebrauch: Platzieren die das Mundstück des Schlauches zwischen den Lippen über der Zunge, so dass der Luftstrom nicht behindert wird. Inhalieren sie in einem schnellen Atemzug und achten sie darauf, dass der Ball in der Druckkammer so weit oben wie möglich ist. Beobachten sie die Hauptkammer um zu sehen wie viel Luft eingeatmet wurde. Mit einem Marker kann angezeigt werden wie viel Luft zuvor eingeatmet wurde.
 
Diese Kategorie durchsuchen: Atemtrainer für Bläser