Wie man revoluzzt und dabei doch Lampen putzt für Gesang und Klavier (Print)


Wie man revoluzzt und dabei doch Lampen putzt für Gesang und Klavier (Print)

Artikel-Nr.: PP-1053
24,90
Preis inkl. Mwst./ zzgl. Versandkosten


von Ulrich Schultheiss
 
Wie man revoluzzt und dabei doch Lampen putzt: Lieder, Songs und Chansons mit Texten aus der Zeit der Münchner Bohéme (zwischen 1890 und 1914) für Gesang und Klavier. Die Textauswahl stammt von Bernhard Weck, der Titel entstammt dem Gedicht „Der Revoluzzer“ von Erich Mühsam.
 

Weitere Produktinformationen

Notenbeispiel Herunterladen

Diese Kategorie durchsuchen: Vokalmusik